Versandkostenfrei ab 29€
Naturkosmetik, vegan & tierversuchsfrei
Kostenlose Proben bei jeder Bestellung
Service- & Bestell-Hotline 0341 975 300 33
 

10 Kosmetikmythen einfach entlarvt

Ratschläge, Tipps und Tricks für strahlende Schönheit gibt es einige, doch haben sich unter die wirklich nützlichen auch einige Empfehlungen geschlichen, die sich zwar hartnäckig halten, aber leider keineswegs wahr sind.

Wir räumen mit 10 der gängigsten Schönheitsmythen auf und erklären dir, was wirklich richtig ist.

#1: Häufiges Spitzenschneiden macht die Haare dichter

Nicht die Spitzen sind für gesundes Haarwachstum verantwortlich, sondern die sogenannten Haarpapillen, die aus Bindegewebe bestehen und die Blut- und Nährstoffversorgung der Haarwurzeln sicherstellen. Durch regelmäßiges Schneiden werden nur die alten, oft sehr trockenen und gespaltenen Haarspitzen entfernt, wodurch dein Haar insgesamt gesünder aussieht.

Das Shampoo machts
Für gesundes volles Haar ist neben gesunder Ernährung vor allem die richtige Pflege sehr wichtig. Sie muss gleichzeitig sanft zur Kopfhaut sein und dennoch alles, was das Haar beschwert, wie Staub und überschüssigen Talg, effektiv entfernen. Besonders natürliche Inhaltsstoffe wie im Shampoo mit Olivenöl sind besonders gut dafür geeignet.

#2: Zahnpasta als Waffe gegen entzündete Pickel

Dicke, rote Pickel mit einem ordentlichen Klecks Zahnpasta austrocknen? Lieber nicht, denn einige Inhaltsstoffe konventioneller Zahncremes wie Sorbitol und Fluoride können die Haut reizen und die Entzündung noch verstärken.

Pflege ist das A und O
Viel sinnvoller, als die betroffene Hautpartie noch zusätzlich zu irritieren ist es, eine genau auf deinen Hauttyp abgestimmten Pflegeroutine, am besten mit Naturkosmetik, zu betreiben. Dazu gehört eine sanfte und gründliche Reinigung, ein klärendes Gesichtswasser und eine leichte Creme die schnell einzieht und die Poren nicht verstopft.

#3: Nachcremen verlängert die Sonnenschutzzeit

Durch mehrmaliges Auftragen von Sonnenschutzcreme kannst du leider die Zeit, in der du ohne Hautschäden davonzutragen, sonnenbaden kannst, leider nicht verlängern, denn auch durch die schützenden Pigmente der Sonnencreme erreichen die UVA- und UVB-Strahlen deine Haut.

Richtig Sonnenbaden ist Typsache
Multiplizierst du den Faktor deiner Creme mit der Eigenschutzzeit deiner Haut (je nach Typ 10 – 90 Minuten), weißt du, wie viele Minuten du höchstens ohne Sorge in der Sonne bleiben kannst.

Verwöhne deine Haut hinterher am besten mit einer feuchtigkeitsspendenden und regenerierenden Bodylotion um Trockenheitsfältchen zu verhindern und lange Freude an einem schönen ebenmäßigen Hautbild zu haben.

#4: Täglich 100 Bürstenstriche sorgen für glänzendes Haar

100 Bürstenstriche Dieser Tipp gilt nur, wenn du konventionelles Shampoo mit Silikonen verwendest, denn diese legen sich wie ein Film um das Haar und schützen es vor der mechanischen Einwirkung durch das Bürsten. Da Silikone aber aus Erdöl hergestellt werden und schädlich für die Umwelt und die Gesundheit sein können, haben sie auf deinem Kopf nichts zu suchen!

Natur-Shampoo für seidiges Haar
Möchtest du deinem Haar eine Extra Portion Pflege zukommen lassen, dann greifst du am besten zu einer intensiv pflegenden Haarmaske sowie einem feuchtigkeitsspendenden Conditioner und wäscht deinen Schopf mit einem Shampoo mit sanften aber effektiven pflanzlichen Tensiden und Ölen.

#5: Lippenbalsam macht süchtig

Nicht etwa bestimmte Zutaten, sonder das angenehme, samtig weiche Gefühl gepflegter Lippen sorgen dafür, dass du deine Lippen am liebsten ständig eincremen möchtest. Zudem trocknen manche konventionelle Inhaltsstoffe auf Erdölbasis die zarte Lippenhaut sehr schnell aus.

Auf den Lippen ist schon fast im Mund
Da ein Großteil der Lippenpflegeprodukte durch zufälliges Ablecken, Essen und Trinken in deinem Mund landen, solltest hier du nur Naturkosmetik ohne bedenkliche Inhaltsstoffe verwenden. Wertvolle Pflanzenetrakte helfen zudem der Haut dabei, sich selbst zu regenerieren und machen ständiges Nachcremen unnötig.

#6: Hypoallergene Produkte sind gut für empfindliche Haut

Der Begriff hypoallergen ist rechtlich nicht geschützt und beschreibt einfach nur Kosmetik, die auf eine Reihe bekannter potentiell allergieauslösende Stoffe wie z.B. Duftstoffe verzichtet. Leider fallen auch natürliche Substanzen wie ätherische Öle in diese Kategorie, was aber nicht bedeutet, dass sie für empfindliche Haut ungeeignet sind.

Die Natur weiß es oft besser
Gerade dann, wenn deine Haut sehr sensibel ist, solltest du zu Naturkosmetik greifen, denn in der richtigen Dosis wirken ätherische Öle wie Salbeiöl und naturreine Pflanzenextrakte sogar zuverlässig beruhigend auf gereizte Haut.

#7: Nagellack lässt die Nägel nicht atmen

Nägel lackieren Der Nagel besteht aus einer Schicht abgestorbener Hornschüppchen, die auch gar nicht wie eine lebende Zelle atmen muss, sondern von unten durch das Nagelbett mit der nötigen Feuchtigkeit versorgt wird.

Extra-Pflege für Hände und Nägel
Was den Nägeln tatsächlich schadet ist acetonhaltiger Nagellackenferner. Möchtest du deinen Nägeln also etwas Gutes tun, dann verzichtest du am besten eine Weile auf den bunten Anstrich und verwöhnst sie und deine Hände mit einer hochwertigen Creme oder Nagelmaske, die einen ausgewogene Mischung aus fett- und feuchtigkeitsspendenden Zutaten enthält und auch deinen Fingernägeln ein gesundes Aussehen verleiht.

#8: Tägliches Waschen lässt die Haare schneller nachfetten

Dieses Gerücht trifft nur dann zu, wenn du konventionelles Shampoo mit aggressiven Tensiden benutzt, die die Kopfhaut stark entfetten. Diese versucht dann, sich mit einer erhöhten Talgproduktion vor dem Austrocknen zu schützen.

Sanft ist besser
Hochwertige Natur-Shampoos sind von Vornherein so sanft zur Kopfhaut und pflegen dein Haar gleichzeitig so nachhaltig, dass du sie ohne Bedenken täglich zur Haarwäsche verwenden kannst.

#9: Viel Wasser trinken hält die Haut schön

Wasser trinken Zwar ist genügend zu trinken enorm wichtig für die Feuchtigkeitsversorgung der Haut von innen, die äußere Hautschicht ist aber zusätzlich auf gute Pflegeprodukte von außen angewiesen, da sie allen Witterungseinflüssen direkt und ungeschützt ausgesetzt ist.

Schutzmantel für deine Haut
Um möglichst lange eine gesunde und schöne Haut zu behalten, schützt du sie am besten täglich mit einer vitalisierenden und aufbauenden Pflegecreme oder -lotion. So können ihr weder Wind noch Wetter etwas anhaben.

#10. Hämorrhoidensalbe hilft bei geschwollenen Augen

Cremes gegen Hämorrhoiden enthalten neben tatsächlich abschwellenden Wirkstoffen leider auch solche, die die empfindliche Haut unter den Augen reizen und austrocknen können.

Speziallösung fürs Gesicht
Viel besser auf die Bedürfnisse zarter Gesichtshaut abgestimmt sind dagegen Produkte, die mit kaltgepressten Pflanzenölen und hautstraffender Hyaluronsäure schon bei der ersten Anwendung abschwellende und verjüngende Effekte erzielen.

Fazit

Du siehst also, wenn du ein bisschen Wert auf eine gute Pflegeroutine und hochwertige Naturkosmetik legst, dann brauchst du vielen gängigen Schönheitsmythen gar keine Beachtung mehr schenken und kannst sie getrost links liegen lassen.

Neukunden-Rabatt

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Shampoo 200ml Prima Spremitura Haarpflege Shampoo - Prima Spremitura
Inhalt 50 Milliliter (6,00 € * / 100 Milliliter)
ab 3,00 € *
Make-up Remover Reinigungsmilch 200ml - Prima Spremitura BIO Make-up Remover Reinigungsmilch - Prima...
Inhalt 200 Milliliter (12,00 € * / 100 Milliliter)
ab 24,00 € *
Skin Balancing Gesichtswasser Toner 150ml Prima Spremitura BIO Skin Balancing Gesichtswasser Toner - Prima...
Inhalt 150 Milliliter (16,00 € * / 100 Milliliter)
ab 24,00 € *
Gesichtscreme - I Naturali Gesichtscreme - I Naturali
Inhalt 50 Milliliter (59,90 € * / 100 Milliliter)
29,95 € *
Gesichtscreme für die Nacht - Prima Spremitura BIO Gesichtscreme für die Nacht - Prima Spremitura BIO
Inhalt 60 Milliliter (56,67 € * / 100 Milliliter)
34,00 € *
Feuchtigkeitsspendende Gesichtspflege - Prima Spremitura BIO Feuchtigkeitsspendende Gesichtspflege - Prima...
Inhalt 50 Milliliter (64,00 € * / 100 Milliliter)
32,00 € *
Gesichtsserum - I Naturali Gesichtsserum - I Naturali
Inhalt 30 Milliliter (116,50 € * / 100 Milliliter)
34,95 € *
Bodylotion 200ml Prima Spremitura Feuchtigkeitsspendende Body Lotion - Prima...
Inhalt 200 Milliliter (1,75 € * / 100 Milliliter)
ab 3,50 € *
Relaxing Body Prima Spremitura Relaxing Body - Prima Spremitura
49,00 € * 56,00 € *
Hairconditioner 200ml Prima Spremitura Haar-Pflegespülung - Prima Spremitura
Inhalt 50 Milliliter (7,00 € * / 100 Milliliter)
ab 3,50 € *
Augen-Lippencreme 15ml Prima Spremitura BIO Hautstraffende Augen- und Lippencreme - Prima...
Inhalt 15 Milliliter (146,67 € * / 100 Milliliter)
22,00 € *
Lippenpflege Balsam Prima Spremitura Lippenbalsam Stick - Prima Spremitura
Inhalt 5.5 Milliliter (1,36 € * / 1 Milliliter)
7,50 € *
Lippenpflege Balsam Rose - Prima Fioritura Lippenpflege Balsam Rose - Prima Fioritura
Inhalt 5.5 Milliliter (1,45 € * / 1 Milliliter)
8,00 € *
Pflegende Hand- und Nagelcreme - Prima Spremitura Pflegende Hand- und Nagelcreme - Prima Spremitura
Inhalt 30 Milliliter (13,33 € * / 100 Milliliter)
ab 4,00 € *
Nagelmaske Rose Prima Fioritura Nagelmaske Rose - Prima Fioritura
Inhalt 15 Milliliter (91,83 € * / 95 Milliliter)
14,50 € *
Körpercreme - I Naturali Körpercreme - I Naturali
Inhalt 100 Milliliter
39,95 € *
Lippenpflege - I Naturali Lippenpflege Balsam - I Naturali
Inhalt 5.7 Milliliter (12,19 € * / 10 Milliliter)
6,95 € *