Versandkostenfrei ab 25€
Naturkosmetik, vegan & tierversuchsfrei
Kostenlose Proben bei jeder Bestellung
Service- & Bestell-Hotline 0341 975 300 33
 

9 Tipps gegen die Fältchen der Lippenkontur

Gleich vorweg: Es gibt keine Wunderlippencreme! Lass Dich da bloß nicht von irgendwelchen Werbeversprechen blenden. Mimikfalten um den Mund herum sind Zeitfalten, die unser Gesicht unauslöschlich markieren. Du kannst diese Fältchen bestenfalls mildern, aber sind sie einmal da, muss man sich damit abfinden.

In Amerika nennt man sie sogar „Barcodes“, weil die vertikalen Fältchen über der Lippe an die Linien dieser Strichcodes erinnern.

Wenn du vermeiden möchtest, gegen dieses offensichtliche Zeichen der fortschreitenden Zeit kämpfen zu müssen, rate ich dir, frühzeitig vorzubeugen: Prävention ist die beste Anti-Falten-Creme, die es gibt! Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine gesunde, frische und jugendliche Haut sowohl von außen mit guten Cremes und natürlichen Reinigungsmitteln als auch von innen mit einem gesunden und ausgewogenen Lebensstil genährt wird. Rauchen ist nicht nur extrem schädlich für die Lunge, sondern auch für die Haut: Es entzieht ihr die Leuchtkraft, schwächt sie und altert sie vorzeitig.

Aber wie vermeidet man, dass sich im Laufe der Zeit Lippenkonturfältchen bilden? Ich arbeite seit vielen Jahren im Bereich Kosmetik und Körperpflege und habe mich nun entschlossen, dir alle meine kleinen Tricks zu veraten, um einen runzligen Mund zu verhindern!

1.)   Trockene Haut: SOS!

Wenn du trockene Haut hast, musst du vorsichtiger sein: Falten werden für dich früher ein Thema sein. Ich empfehle meinen Kunden immer, zweimal pro Woche leichte Kompressen mit Lippen- / Nachtcreme herzustellen, um die Haut zu pflegen und zu dehnen.

Ob du unter trockener Haut leidest, kannst du mit unserem Hauttyptest herausfinden.

2.)   Wachsen von Härchen

Diese zarten Härchen um die Lippen herum sind die Feinde der Schönheit und ich kann verstehen, dass Wachsen der schnellste Weg ist, um die Haare mit einem Schlag loszuwerden. Ich empfehle jedoch, dass du anschließend deine vom Wachsen irritierte Haut so schnell wie möglich mit einer guten Schicht natürlicher Creme versorgst, damit die Haut alle notwendigen Nährstoffe aufnehmen kann.

3.)   Immer abschminken

Während du schläfst, atmet und regeneriert sich deine Haut. Ein gutes Mizellenwasser natürlichen oder biologischen Ursprungs ist der beste Weg, um die Schicht aus Make-up und Alltagsstaub zu entfernen und die Poren vor dem Schlafengehen zu reinigen.

4.)   Gesichtsübungen

Ob bei der Arbeit oder zu Hause, Gesichtsübungen kannst du völlig unkompliziert in deinen Alltag einbauen. Öffne dazu deinen Mund und forme mit den Lippen abwechselnd ein "O" und ein "A. Führe diese Übung 5 Minuten lang kontinuierlich durch, jeden Tag. Du kannst diese Übungen natürlich auch variieren. Das Alphabet bietet mit E, I und U schließlich noch 3 weitere Vokale.

5.)   O Sole Mio

Nach jedem Sonnenbad, ob am Strand oder Balkonien, erwartet man eine gleichmäßige und intensive Bräunung. Aber es ist wichtig, einen Sonnenschutz zu verwenden, um die Haut nicht unnötig zu strapazieren und der Gefahr eines Sonnenbrandes auszusetzen. Als Pflege nach dem Sonnenbad empfehle ich dir eine reichhaltige Bodylotion.

6.)   Cremes für die Lippenkonturen

Natürlich ist ein wenig Vorbeugung bzw. Nachhilfe mit einer guten Creme immer willkommen. Am besten ist hier eine zertifizierte Bio-Kosmetikcreme. Ich empfehle dir: Lies immer die INCI (Inhaltstoffe) der Cremes und erkundige dich über verwendete Siegel und Bio-Zertifikate.

7.)   Nie zu viel Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein guter Energizer für die Haut, der sie dehnen und entspannen kann. Aber traue keinen "Wundercremes“! Eine exzellente Creme enthält keine große Menge an Hyaluronsäure, da sie ab einer bestimmten Menge nutzlos ist!

8.)   Lippenpeeling

Ein leichtes Peeling der Lippen beseitigt abgestorbene Zellen und verstopfte Poren. Dies verhindert eine Verdickung der Haut und verzögert das Auftreten von Falten.

9.)   Lächle!

Mein Lieblingstrick: Lächle, wenn du kannst! Es stimmt, dass Ausdrucksfalten häufig sehr ausgeprägt sind und unser Leben im Gesicht abzeichnen. Aber wir sollten unser Leben nicht als Sklaven im Kampf gegen Falten leben. Lachen ist gut für dich und tue es so oft du kannst!

Dies sind meine Schönheits-Tipps: ein gesundes Leben für eine gesunde Haut! Und du? Hast du einen Ratschlag zu teilen? Schreibe es in die Kommentare!

Tags: Hautpflege

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.